Rechenmaschine, Everest M4 / Everest Contarapid

Die M4 ist in einem erbärmlichen Zustand, aber bei Sammlern nur sehr selten anzutreffen. Voll mechanisch. Leider ist ein Zahnrad beschädigt und irgendwo mittendrin eine Feder rausgefallen.

Abgenommene Abdeckung

 

Aus der Werbung: „CONTARAPID – elektrische druckende Rechenmaschine. 5 Funktionen, gesteuert durch nur 1 einzige Taste. Sie bietet Addition, Subtraktion, Negativ-Saldo, Multiplikation und Division. Hergestellt in den Fabriken von Officine Serio S.p.A., ist Contarapid die ideale Maschine für das moderne Büro …“
Werbung

Revue 400 SE

Mein erster Fotoapparat für Kleinbild-Filme.

In einem online-Kameramuseum heisst es über die Revue 400 SE: „Einer der unbekannteren „Lichtriesen“ unter den 70er-Jahre Kompakten. Baugleich war die Vivitar 35 ES, häufig wird auch behauptet dass es sich um eine (abgespeckte) Version der Minolta Hi-Matic 7SII oder der Konica S3 handelt. „