Fotografie

Eines meiner großen Hobbies ist die Fotografie.

Mein erstes Foto habe ich im Kindergartenalter aufgenommen. Ich war mit meinen Eltern im Winterurlaub und habe mit deren Olympus-Fotoapparat eine Dia-Aufnahme von ihnen gemacht.
Das Bild muss ich aber noch suchen und einscannen.

Danach war dann einige Zeit Ruhe. Anfang der 80er Jahren habe ich dann mit einem Fotoapparat (ich nehme hier absichtlich nicht das Wort Kamera in den Mund) mit Kassettenfilm versucht, Bilder aufzunehmen. Mehr als zwei Klassenfahrten hat mich das Ding nicht begleiten dürfen. Es folgte der Umstieg auf Kleinbild-Film.

Später, während meiner Ausbildung, habe ich mir dann meine erste Spiegelreflex-Kamera zugelegt. Seitdem bin ich ich der Marke Canon weitgehend treu geblieben.
Im Laufe der Zeit sammelt sich natürlich einiges an Kameras und Zubehör an. Eine Aufstellung gibt es unter dem Punkt Ausrüstung zu sehen.

Schreibe einen Kommentar